Georg-von-Vollmar-Medaille für Christa Naaß

Veröffentlicht am 27.12.2023 in Allgemein

.

.

.

.

.

.

.

.

.

Arbeit für die Sozialdemokratie in Bayern

Sudetendeutsche Träger der Georg-von-Vollmar-Medaille

 

Unlängst erhielt die Ko-Bundesvorsitzende der Seliger-Gemeinde Christa Naaß mit der Georg-von-Vollmer-Medaille die höchste Auszeichnung der bayerischen Sozialdemokratie. Ausgezeichnet wurde sie für ihre langjährige Tätigkeit und ihr Engagement. Da diese Wertschätzung etwas wirklich Besonderes ist, wollen wir kurz auf einige andere Träger der Vollmar-Medaille aus den Reihen der Seliger-Gemeinde eingehen.

 

Franz Schilder stammte aus Podlau und fand in Neu-Oderberg den Anschluss an die Sozialistische Jugend. Später stieg er auf zum Zentralsekretär des Allgemeinen Angestelltenverbandes. Als Soldat der Wehrmacht geriet er in sowjetische Kriegsgefangenschaft. Kurz nach seiner Ankunft im Flüchtlingslager in Neu-Ulm wurde er zum Leiter der Einrichtung. Später leitete er das Ausgleichsamt in Illertissen. Die SPD vertrat er im Stadtrat und im Kreistag. Neben der Vollmar-Medaille erhielt er auch den Goldenen Ehrenring der Stadt Illertissen und das Bundesverdienstkreuz.

Grete Svoboda wurde 1907 als Tochter des bedeutenden Sozialdemokraten Ludwig Morgenstern geboren. Sie besuchte die Lehrerbildungsanstalt in Brünn und arbeitete dann für die Zentralsozialversicherungsanstalt. Nach Kriegsende beteiligte sich in der Antifa-Aktion an der Aussiedlung sudetendeutscher Antifaschisten. In Bayern arbeitete sie später als Bibliothekarin des dortigen Innenministeriums. Sie gehörte zu den Mitbegründern der Seliger-Gemeinde in München. Grete Svoboda starb 1997 in Kirchseeon.

Klara Wenzel war Kindergärtnerin und Schwester der bedeutenden sudetendeutschen Sozialdemokratin Maria Günzl. Später leitete sie das Erholungsheim Rodisforst der Union der Bergarbeiter und übernahm dann die Leitung des Erholungsheims in Dittersbach. Im Nationalsozialismus wurde sie verhaftet und entging nur knapp der Hinrichtung. Nach ihrer Aussiedlung nach Bayern finden wir sie als stellv. Vorsitzende der bayerischen Falken. Für ihr Engagement wurde sie mit der Georg-von-Vollmar-Medaille ausgezeichnet.

Emil Werner, der gebürtige Aussiger, war eine der großen Persönlichkeiten der Seliger-Gemeinde. Er hatte den Weg in die Sozialistische Jugend gefunden. 1939 wurde er zur Wehrmacht eingezogen. Nach Kriegsende arbeitete er für die Antifa-Aktion, die die Aussiedlung der sudetendeutschen Sozialdemokraten organisierte. 1949 wurde Werner zum Chefredakteur der Zeitung Brücke. Für die bayerische SPD-Landtagsfraktion arbeitete er als Pressereferent. Er gehörte später selbst dem Landtag an und saß im Vorstand der Bayern SPD. Als Mitbegründer der Seliger-Gemeinde erhielt er neben der Vollmar-Medaille 1991 auch den Wenzel-Jaksch-Gedächtnispreis.

Hans Winter war Stadtrat der Deutschen Sozialdemokratische Arbeiterpartei im westböhmischen Sirmitz. Die Nazis verschleppten ihn ins KZ Dachau und danach ins KZ Flossenbürg. Nach dem Krieg gehörte er zu den Gründern der Gemeinnützigen Wohnbaugenossenschaft in Gräfelfing. Hier war er auch Mitglied im Stadtrat. Neben der Vollmar-Plakette wurde er mit dem Bundesverdienstkreuz und dem Verdienstorden des Bayerischen Innenministeriums ausgezeichnet.

Christa Naaß erhielt die Vollmar-Medaille im Dezember 2023. Nach 19jähriger Abgeordnetentätigkeit im Bayerischen Landtag vertrat sie seit Oktober 2013 die SPD im mittelfränkischen Bezirkstag und zwar als Stellvertreterin des Bezirkstagspräsidenten. Seit 2014 ist Christa Generalsekretärin des Sudetendeutschen Rats. Die ehemalige vertriebenenpolitischen Sprecherin der BayernSPD folgte auf den ehemaligen Landtagsabgeordneten Albrecht Schläger, der den Posten seit 2006 innehatte. Seit 2022 ist Christa Naaß zusammen mit Helena Päßler Bundesvorsitzende der Seliger-Gemeinde.

Thomas Oellermann

 
 

Homepage Seliger Gemeinde

Verdiente Persönlichkeiten

Gertl Sattler

Horst Krumpholz

Unser Bundesverband

 

Unser Landesverband

Die BRÜCKE - unsere Mitgliederinformation

Downloads

Filmmaterial !

WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis

Besucherzähler

Besucher:2
Heute:18
Online:1