Herzlich willkommen bei der Seliger-Gemeinde e.V.

Gesinnungsgemeinschaft sudetendeutscher Sozialdemokraten


 

 

14.05.2024 in Allgemein von Seliger Gemeinde

Sudetendeutscher Tag 2024

 

.

.

.

Fußball ist unser Leben!

Zum Sudetendeutschen Tag in Augsburg präsentiert die Seliger-Gemeinde ihre 15. Ausgabe der Schriftenreihe: passend zur bevorstehenden Fußball-EM ein Heft zur Geschichte des Arbeiterfußballs in den Böhmischen Ländern mit einem Vorwort unserer Bundesvorsitzenden Helena Päßler.

Deutschland ist Austragungsort der Fußball-Europameisterschaft 2024. Dieses große Sportereignis nehmen wir als Seliger-Gemeinde zum Anlass, um mit dieser Publikation, die mit einer Förderung der Ernst- und Gisela-Paul-Stiftung entstehen konnte, auf das Phänomen des Arbeiterfußballs in den Böhmischen Ländern und der Tschechoslowakei aufmerksam zu machen. Wir tun dies, da der Arbeiterfußball immer politischer war als der bürgerliche Sport. Wir glauben, dass es in dieser Zeit sehr wichtig ist, dass im Fußball und im Sport Werte wie Freiheit, Demokratie, Toleranz, Gleichberechtigung und Integration vermittelt werden. Dies waren auch die Werte des Arbeiterfußballs.

 

14.05.2024 in Allgemein von Seliger Gemeinde Bayern

RG München-Dachau: Stadtführung München

 

Liebe Mitglieder, liebe Freunde der Seliger-Gemeinde,
Wir laden Euch ein zu einer Stadtführung mit unseren Freunden aus Waldkraiburg.
Dir Führung macht, wie schon in Waldkraiburg, Gert Hilger – Stadtführer München.
Wir treffen uns am Samstag, 25. Mai um 9:45 Uhr am Isartor.
Die Route beginnt am Isartorplatz („Archäologische Spur“)

 

 

12.05.2024 in Allgemein von Seliger Gemeinde

Sudetendeutscher Tag 2024

 

Podiumsdiskussion  2  - 19.5. - 13 Uhr – Raum 2.11 A

Deutsche – Tschechen - Fußball : Eine Veranstaltung zur Fußball EM 2024

Im Juni wird Deutschland Gastgeber der Fußballeuropameisterschaft sein. Im Vordergrund werden natürlich Matches und Ergebnisse stehen. Das Gastgeberland Deutschland legt aber einen starken Akzent darauf, dass diese Europameisterschaft mit einem klaren Bekenntnis zu Freiheit und Antirassismus zu einem Gegenentwurf der letzten beiden Fußball-Weltmeisterschaften in Russland und Katar wird. Aber wie lässt sich das umsetzen? Und was sagt die Geschichte des deutsch-tschechischen und natürlich auch sudetendeutschen Fußballs in diesem Zusammenhang? Diese Fragen werden Thema unserer sportlichen und zugleich zu politischen Diskussionsveranstaltung.

 

12.05.2024 in Allgemein von Seliger Gemeinde

Sudetendeutscher Tag 2024

 

Podiumsdiskussion  1 - 18.5. - 14.30 Uhr – Raum 2.24 A

Was wird aus unserem Miteinander in Europa?

In Europa stehen wir vor großen Herausforderungen. Kriegerische Auseinandersetzungen und die Klima-Krise dominieren das Tagesgeschehen und viele Menschen verlieren die Orientierung. Von dieser Entwicklung versuchen Rechtsradikale zu profitieren. All die großen Fortschritte, die wir in Europa nach 1945 und 1989 gemacht haben, scheinen auf dem Spiel zu stehen. Wie müssen wir diesen Herausforderungen begegnen? Was sind demokratische Antworten auf die Krisen unserer Zeit? Und wie bekämpfen wir Rechtsradikalismus und Populismus? Was bedeuten diese Themen für die deutsch-tschechischen Beziehungen?

 

Verdiente Persönlichkeiten

Gertl Sattler

Horst Krumpholz

Unser Bundesverband

 

Unser Landesverband

Die BRÜCKE - unsere Mitgliederinformation

Downloads

Filmmaterial !

WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis

Besucherzähler

Besucher:2
Heute:14
Online:1